UNSERE GESCHICHTE

UNSERE GESCHICHTE

Als wir zum ersten Mal von dem Zusammenhang zwischen Kahlköpfigkeit bei Männern und Hautkrebs erfuhren, beschlossen wir, es uns zur Aufgabe zu machen, etwas dagegen zu unternehmen. Studien haben gezeigt, dass Kahlköpfigkeit bei Männern signifikant mit einem erhöhten Risiko für Hautkrebs in Zusammenhang steht, einschließlich Plattenepithelkarzinom (SCC) und Basalzellkarzinom (BCC). Zwar können auch der Kopf und der Nacken betroffen sein, aber die Kopfhaut ist am meisten gefährdet. Menschen mit einer Glatze, leiden eher an aktinischer Keratose, also an prämalignen Wucherungen, die sich zu Hautkrebs entwickeln können. Tausende von Fällen werden jedes Jahr diagnostiziert.

Mit dem Ziel, diese Zahl zu reduzieren, entschied sich BALDFORCE®, sich auf die Entwicklung einer schützenden Feuchtigkeitscreme für die Kopfhaut zu konzentrieren. Eine Creme, die nicht nur die Haut beruhigt, sondern sie auch vor Sonnenstrahlen schützt - einem der Hauptfaktoren für die Entstehung der Krankheit. Wir nehmen unser Engagement im Kampf gegen Hautkrebs sehr ernst, deshalb spenden wir von jedem Verkauf 1 € an den World Cancer Research Fund (NL).

OFFIZIELLER PARTNER DES WCRF (NL)