DATENSCHUTZRICHTLINIE - BALDFORCE

DATENSCHUTZRICHTLINIE

1.1 BALDFORCE respektiert die Privatsphäre der Kunden seiner Website und stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten, die BALDFORCE zur Verfügung gestellt werden, vertraulich behandelt werden. BALDFORCE handelt hiermit in Übereinstimmung mit den einschlägigen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bzw.  (Wet Bescherming Persoonsgegevens). BALDFORCE verwendet die personenbezogenen Daten, um Bestellungen so schnell und einfach wie möglich zu bearbeiten und den Kunden einen möglichst umfassenden Service durch den Kundendienst zu bieten. Darüber hinaus wird BALDFORCE die zur Verfügung gestellten Daten nicht an Dritte verkaufen oder mit ihnen handeln. Die Daten des Kunden werden nur an die Dritten weitergegeben, die unmittelbar an der Ausführung der Bestellung beteiligt sind.

1.2 Weitere Informationen über die Datenschutzbehörde und den Datenschutz finden Sie unter http://www.cbpweb.nl.

1.3 Der Kunde kann jederzeit seine persönlichen Daten einsehen, indem er einen entsprechenden schriftlichen Antrag (per Brief oder E-Mail) an BALDFORCE, Abteilung Webshop, stellt. In diesem Fall wird BALDFORCE dem Kunden innerhalb von 4 Wochen eine Übersicht über seine im BALDFORCE Webshop gespeicherten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Wenn der Kunde der Meinung ist, dass seine Daten korrigiert, ergänzt, gelöscht oder geschützt werden sollten, weil sie sachlich falsch, für den oben genannten Zweck nicht relevant sind (siehe Absatz 1.2 dieser Geschäftsbedingungen) oder unter Verletzung einer gesetzlichen Vorschrift verarbeitet werden, sollte der Kunde BALDFORCE schriftlich (per Brief oder E-Mail) darüber informieren, in dem er angibt, dass seine personenbezogenen Daten korrigiert, ergänzt, gelöscht oder geschützt werden sollen. Wünscht der Kunde eine Verbesserung und/oder Ergänzung seiner personenbezogenen Daten, so hat der Kunde diese Verbesserungen/Ergänzungen seiner personenbezogenen Daten in seine Mitteilung aufzunehmen. In jedem Fall wird BALDFORCE den Anweisungen des Kunden unverzüglich nachkommen, es sei denn, BALDFORCE ist dazu nicht in der Lage. In einem solchen Fall wird BALDFORCE die personenbezogenen Daten des Kunden aus seiner/seinen Datei(en) löschen. BALDFORCE wird Dritte, denen die persönlichen Daten des Kunden zur Verfügung gestellt wurden, anweisen, Änderungen, Schutz oder Löschung der personenbezogenen Daten des Kunden durchzuführen.